Guter Rat

Wie entrümpeln und was reparieren?

0

Bei diesem Artikel handelt es sich um eine bezahlte Anzeige.

Wie räumen wir unseren Keller, Storage, Kartenhaus, Bodega, Garage oder Dachboden aus? Wo lagern gebrauchte Ersatzteile, alte Möbel, kaputtes Kinderspielzeug und die Winterreifen?
Wie definieren wir, was davon noch brauchbar ist und was nicht. Was kann man reparieren und wofür kann man wiederum sich noch mehr gebrauchte Ersatzteile anschaffen, um anderes damit am Leben zu halten? Daher: Lagern oder Reparieren ist hier die Frage. Lieber gebrauchte Ersatzteile kaufen? Oder etwas wegschmeißen? Wir versuchen Ihnen ein bisschen zu helfen und ein paar Denkanstöße und Tipps zu geben.

Haben Sie wirklich viel Zeug oder nur etwas zu viel?

Wenn Sie also zu viel Zeug haben, aber herkömmliche Aufbewahrungseinheiten nichts für Sie sind, ziehen Sie diese Alternativen zu herkömmlichen Aufbewahrungseinheiten in Betracht:

Wäre es nicht schön, wenn jemand Ihre Lagergegenstände für Sie abholt und bringt? Das ist die Philosophie hinter einer neuen Welle von On-Demand-Lagerungsdiensten, die als praktische und sichere Alternativen zur herkömmlichen Selbstlagerung dienen. Eine Reihe dieser Dienste sind aufgetaucht, aber in den meisten Städten sind nur zwei verfügbar.

Bevor Sie anfangen, lokale Selfstorage-Angebote in Ihrer Nähe zu erkunden, können Sie vielleicht etwas näher an Ihrem Zuhause finden. Viele Apartmentkomplexe und geschlossene Wohnanlagen bieten Self-Storage nur für Mieter an, oft zu einem viel günstigeren Preis als herkömmliches Self-Storage. Außerdem befindet es sich oft in Ihrem Gebäude oder Ihrer Gemeinde, wodurch die Zeit für die An- und Abreise zur Einheit selbst verkürzt wird.

Am Ende noch putzen

Der letzte Punkt ist dann, den neu gewonnen Raum noch richtig zu reinigen. Die Räume, die am meisten Reinigungsutensilien benötigen sind Keller und Dachboden wegen Staub. Glücklicherweise enthalten beide normalerweise den Goldstandard für die Aufbewahrung von Vorräten: den Schrank mit den Putzsachen.

Hier können Sie ein verschiebbares Gestell an der Unterseite des Putzschrankes installieren, damit Sie leicht herausziehen können, was sich darunter befindet, ohne sich den Rücken zu brechen, um es zu bekommen. So wird sogar das abschließende Putzen einfach.

Heavy-Duty Utility Regale

Previous article

You may also like

More in Guter Rat